Familie K.

Familie K.

Nach der Fertigstellung des Einfamilienhauses wünschte sich Herr K. die Möglichkeit zu haben, sich im häuslichen Umfeld erholen und entspannen zu können. „Nachdem wir einen Pool bei Bekannten ausprobiert hatten, beschlossen wir, unseren eigenen zu bauen“, erklärt er.


Unsere Rezensionen

Von ALBIXON haben wir im Internet erfahren. Es ist uns das Design der Technikwand aufgefallen.

Nachdem der Bau des Einfamilienhauses abgeschlossen war, wollte Familie K. die Möglichkeit haben, sich im Pool direkt in ihrem Garten entspannen zu können. Und so entschied sich Herr K. für die Anschaffung eines Schwimmbeckens. Zusammen mit der maßgefertigten DALLAS-Wandüberdachung ist der Pool auch ein Gestaltungselement des Gartens und darüber hinaus ermöglicht er das Schwimmen fast das ganze Jahr über. Und warum haben sie sich für einen Kunststoffpool entschieden? „Er war am stärksten vertreten, wir mochten ihn. Wir wollten keine Folie, ein laminierter Pool war teurer und hatte nicht die richtige Farbe, die wir wollten“, fügt er hinzu.

 

Da der Garten an einem Hang liegt, entschied sich Herr K. für eine Überdachung vom Typ DALLAS AN DIE WAND, die sich perfekt in das unregelmäßige Gelände einfügt und das Schwimmen auch unter dem Dach ermöglicht. Außerdem bietet sie genügend Platz zum Sitzen mit Freunden sowie die Möglichkeit, den Pool auch bei schlechtem Wetter zu nutzen.

 

Zu den häufigsten Bedenken unserer Kunden beim Kauf eines Swimmingpools gehört eindeutig die Poolpflege. „Die tägliche Wartung ist sehr einfach. Die Technik funktioniert eigenständig und eine gelegentliche Überprüfung ist nicht kompliziert“, erklärt Herr K. Der QBIG BENEFIT Pool spart auch Arbeit, da er für den Winter nicht entleert werden muss.

 

Herr K. ergänzt: „Seit Anfang Mai nutzen wir den Pool praktisch jeden Tag, sobald das Wasser auf 29-30 °C erwärmt ist“, dank der Wärmepumpe und der Überdachung sind sie nicht mehr vom Wetter oder der Tageszeit abhängig. Dadurch verlängert sich die Badesaison um mehrere Monate.

 

Herr K. erklärt, er habe über das Internet von ALBIXON erfahren. Ihm gefiel das Design der technischen Wand, die er schließlich im Paket mit dem Poolset anstelle eines klassischen Poolschachts kaufte. Alle Geräte sind somit in Reichweite, aber gleichzeitig versteckt, um den Gartenbereich nicht zu stören.

 

Und was würde er den Menschen sagen, die gerade überlegen, einen Pool von ALBIXON zu kaufen? „Mit ALBIXON kann man nichts falsch machen, man muss nur mit Bedacht wählen, anschließende Veränderungen sind nicht einfach. Es lohnt sich auch, die Bauvorbereitung und -ausführung sorgfältig zu überwachen. Ich empfehle auf jeden Fall, die Anweisungen zu befolgen, die ALBIXON meiner Meinung nach sehr gut vorbereitet hat“, ergänzt Herr K.

Kundenreferenzen

Lassen Sie sich von ausgewählten Projekten von mehr als 30.000 installierten Pools inspirieren.

ALLES ANSEHEN